Gewaltschutzzentrum Kärnten

Kostenlos | 23.10.2020

Beschreibung

Das Gewaltschutzzentrum Kärnten ist eine staatlich anerkannte Opferschutzeinrichtung für Personen, die von häuslicher Gewalt, sexueller Gewalt, Stalking und Gewalt im sozialen Nahraum betroffen sind. Schwerpunkt der Beratung ist der Sicherheitsplan, die Unterstützung durch das Gewaltschutzgesetz und die Prozessbegleitung im Strafverfahren.

Wenn bei einem Polizeieinsatz ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen wird, übermittelt die Polizei dieses an das Gewaltschutzzentrum. Die Beraterinnen des Gewaltschutzzentrums nehmen daraufhin mit den Opfern Kontakt auf und bieten ihnen Beratung und Unterstützung an. Kärntenweit. Eine Beratung im Gewaltschutzzentrum ist selbstverständlich auch ohne Polizeieinsatz möglich, in dem Fall wenden sich die Opfer von Gewalt an das Gewaltschutzzentrum.

Gemeinsam mit den ratsuchenden Personen werden eine Gefährdungseinschätzung und ein Sicherheitsplan erstellt. Die Möglichkeiten des Gewaltschutzgesetzes für Schutz und Sicherheit werden besprochen und - wenn gesetzlich möglich und gewünscht - beantragt.
Erfahrene Juristinnen und Psychologinnen unterstützen auch bei der Entscheidungsfindung und beim Abbau der Hürden, die für ein gewaltfreies Leben überwunden werden müssen.

Perspektiven und Möglichkeiten werden aufgezeigt. Die Entscheidung, in welche Richtung weitere Schritte gesetzt werden, treffen die betroffenen Personen selbst. Jährlich werden so über 1200 Personen beraten und unterstützt. Zu zwei Drittel sind die beratenen Personen Opfer von Partnergewalt. Aber auch Eltern als Opfer von Gewalt durch ihre jugendlichen und erwachsenen Kinder wenden sich an das Gewaltschutzzentrum, genauso wie Opfer von Gewalt durch Eltern, Opfer von Gewalt durch Geschwister sowie Opfer von Gewalt durch andere Verwandte und Bekannte. 80 % der Opfer sind Frauen, 20 % Männer.

Die Beratung und Unterstützung ist kostenlos und vertraulich.
Öffnungszeiten: Montag und Donnerstag 8.00 – 20.00 Uhr
    Dienstag, Mittwoch und Freitag 8.00 – 13.00 Uhr
    und nach Vereinbarung
Terminvereinbarung unter 0463 / 590 290
Weitere Informationen unter: www.gsz-ktn.at


Ähnliche Anzeigen

Einvernehmliche Scheidung

Rechtsberatung INNOVA Frauen- und Mädchenservicestelle Feldbach

Kostenlos
8330 Feldbach
21.09.2020

"Lichtblick" Feldkirchen

In der Mädchen-, Frauen- und Familienberatungsstelle "Lichtblick"

Kostenlos
9560 Feldkirchen
22.09.2020
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.